Beiträge

„Kultur findet noch statt!“

,


– 19.07.2020, 11:30 bis 12:30 in der Christuskirche Karlsruhe.
Matinee mit den Studenten der Trompetenklasse Reinhold Friedrich der Hochschule für Musik Karlsruhe, begleitet von der Pianistin Eriko Takezawa, Klavier;
Werke u.a. von Johann Friedrich Fasch, Joseph Haydn, Georg Philipp Telemann und Johann Wilhelm Hertel.
Eintritt frei | Anmeldung erforderlich. Mehr auf der Seite des Veranstalters (Kantorat der Christuskirche Karlsruhe) HIER
Foto: HfM Karlsruhe

– 09.08.2020, 11:00 im Tollhaus Karlsruhe
Die aus Hiroshima stammende Pianistin Eriko Takezawa-Friedrich und Reinhold Friedrich (Trompete) gestalten den musikalischen Part bei der Gedenkveranstaltung zum 75. Jahrestag der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki. Sie spielen Werke zeitgenössischer japanischer Komponisten und werden über die Folgen des Atomabwurfs für die Bevölkerung von Hiroshima berichten.
Eintritt frei. Veranstalter: Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte Kriegsdienstgegner*innen (DFG-VK) Gruppe Karlsruhe, Alberichstr. 9, 76185 Karlsruhe.
Mehr auf der Seite des Tollhaus Karlsruhe HIER

Absage/Verschiebung der geplanten Sonderkonzerte im April 2020

, ,

In den letzten Wochen kam zur gewohnten Grippewelle die weltweite Ausbreitung des neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) dazu. Die Zahl der Ansteckungen steigt auch in Deutschland stetig.
Die beiden geplanten Sonderkonzerte am 25.04.2020 („sistergold“) und 26.04.2020 („Federspiel“) werden zur Minimierung eines möglichen Ansteckungsrisikos abgesagt. Wir planen die Durchführung im nächsten Jahr 2021.

„Sonderkonzert mit Hochbegabten“

, , ,

– „(…) Kooperation mit dem Badischen Konservatorium in Karlsruhe. Zwölf junge Menschen aus der Hochbegabtenförderung, teils noch Kinder und maximal in den Zwanzigern, überzeugten mit ihren Leistungen und verzauberten die rund 100 Gäste mit einem kurzweiligen und interessanten Konzert.“ Die Badischen Neuesten Nachrichten berichten vom 1. Sonderkonzert 2020 der Weingartner Musiktage Junger Künstler. Den Bericht lesen Sie HIER

Fotos: WMJK 2020

2020: Erstes Sonderkonzert am 14.2. mit „KONS“-Stipendiaten

,

–  Tickets:
– Jetzt bei Schreibwaren-Holderer, online, über Reservix und beim Musikhaus-Schlaile

Das erste Sonderkonzert des Jubiläumsjahres 2020 – wir feiern das 40-jährige Bestehen der „Weingartner Musiktage Junger Künstler“ – steht im Zeichen der Förderung herausragender junger Talente. Erstmals sind Stipendiaten des Badischen KONServatoriums („KONS“) eingeladen, ihr Können zu präsentieren. Alle Informationen HIER

Foto: Badisches KONServatorium Karlsruhe