Beiträge

Überraschend große Harmonie

, , ,

– „Tuba und Harfe weben farbenfrohen Klangteppich“ – „Von der Liebe und der Oper“ – so berichten die Badischen Neuesten Nachrichten.
„(…) Mit verblüffender Zartheit und Feingefühl spielte Hofmeir die Tuba und nahm das Instrument an Lautstärke sehr zurück. Auch in den nachfolgenden Stücken war die Harmonie mit der Harfe perfekt, sie ergänzten sich zu einem ausgewogenen farbenfrohen Klangteppich.“
Den ganzen Bericht der BNN (Ausgabe Hardt) vom 16.10.2018 lesen Sie HIER

Fotos WMJK 2018

 

„Pfiffiger Witz mit Anspruch“

, , ,

…so die BNN, „Amüsantes Musikkabarett mit dem Tubisten Andreas Hofmeir“

„… Überaus gewitzt holt er dabei die vermeintlich gemeinhin in der letzten Orchesterreihe dahindämmernde Tuba ins Rampenlicht. In seiner „Musikalischen Lesung“ gelingt ihm das verbal und spielerisch ungemein virtuos. …“.
Bitte beachten: Das Datum des für 2018 geplanten Sonderkonzertes „Kein Aufwand! Teil 2 – Die letzten Jahre“ wird im Artikel falsch genannt! Andreas Martin Hofmeir kommt wieder am Samstag, 28. April 2018 ins Gewächshaus Stärk! Tickets gibt es ab sofort über unsere Sonderseite HIER

 

Den ganzen Bericht der BNN vom 9.10. lesen Sie HIER