Béla, der Liedersammler

Kinderkonzert

Johanna Bastian, Violine
Henrike Wassermeyer, Flöte
Vasily Gvozdetsky, Klavier

 

Sonntag, 15.10.2017, 15 Uhr – Festsaal „Zum Goldenen Löwen“

Eintritt: 5€

Tickets:
Schreibwaren Holderer, Weingarten
Musikhaus Schlaile, Karlsruhe (Kartentelefon: 0721 23000)
bei allen Reservix-Verkaufsstellen und online HIER

Gasthaus “Zum Goldenen Löwen”
Marktplatz 15, 76356 Weingarten (Baden)
kein barrierefreier Zugang

Informationen zum Parken in der Ortsmitte HIER

Mit freundlicher Unterstützung von:


Der junge Béla Bartók ist auf der Suche nach der Bäuerin Anna. Denn angeblich hat sie die schönste Stimme von ganz Ungarn und kennt viele alte Lieder. Diese sammelt Bartók nämlich so, wie andere Menschen Briefmarken oder Schmetterlinge sammeln. Schließlich begegnet Bartók der geheimnisvollen Bäuerin. Doch wie kann er sie davon überzeugen, in den Aufnahmetrichter seines Phonographen zu singen? Und was lässt sich mit den gesammelten Melodien alles anstellen, wenn man für sein Leben gerne Musik erfindet?

In dem szenischen Familienkonzert entführen drei junge Musiker Kinder ab 6 Jahren und ihre Eltern in die wunderbare Musik und das aufregende Leben von Béla Bartók. Die fantasievolle Produktion von Johanna Bastian und Henrike Wassermeyer gewann 2015 den 1. Preis und den Publikumspreis im Wettbewerb „Musik und Vermittlung“ der Hochschule für Musik Detmold. Vasily Gvozdetsky begleitet an diesem Nachmittag am Klavier.


Johanna Bastian, Violine

Henrike Wassermeyer, Flöte

Vasily Gvozdetsky, Klavier