Beiträge

Freitag, 21.10: Rising Stars…

20161021_bnn_hardt_ankuendigung_rising_stars_kopie2

Tobias Krieger, Trompete / Lucienne Renaudin-Vary, Trompete

15 €/erm. 10 €

Einlass /Abendkasse ab 19 Uhr

mehr

Ohne Zweifel: aufgehende Sterne!

, , , ,

„Rising Stars“ nannten wir das gestrige Konzert im Autohaus Morrkopf. Alisa Sadikova an der Harfe ist gerade 13 Jahre jung, Selina Ott mit 17 Jahren nicht viel älter. Musikalisch spielen sie allerdings beide schon bei den „großen“ mit!

Ihre musikalische und technische Reife hat das Publikum restlos begeistern können. Wir sind sehr stolz, diese zwei Ausnahmetalente bei uns gehabt zu haben. Sicherlich war das nicht das letzte Mal, dass wir etwas von den beiden Damen gehört haben!

Die Badischen Neuesten Nachrichten berichten am 24.10.: Höhenflüge mit hinreißenden Talenten – Alisa Sadikova und Selina Ott begeisterten (>>> weiter zum gesamten Bericht)

Die Turmbergrundschau schreibt am 29.10.: „Rising Stars“ im Autohaus Morrkopf – ein großartiger Abend (>>>weiter zum gesamten Bericht)

[huge_it_gallery id=“17″]

RÜCKBLICK AUF DAS SONDERKONZERT AM 24.02.2013

, ,

Foto_BNN_BerichtMIT MUSIKALISCHEM GLANZ erfüllten Szabolcs Schütt, Davide De Zotti und Ferenc Mausz (von links) die Michaeliskirche beim Konzert der Weingartner Musiktage. (Foto: awe / BNN)

STRAHLENDE TROMPETEN IN FRÜHLINGSLAUNE

Drei junge Musiker brillierten bei Sonderkonzert der Weingartner Musiktage

Im strahlenden Klang der Trompeten und volltönenden Orgel wichen am frühen Sonntagabend in der Blankenlocher Michaeliskirche beim Sonderkonzert der „Weingartner Musiktage junger Künstler“ schon nach den ersten Takten Winter und Kälte. (…)

Bestechend, mit welch glänzendem technischen Können und welcher Musikalität die Trompeter auftrumpften (…). In Davide De Zotti hatten die beiden vielfach preisgekrönten Schüler des musikalischen Festspielleiters und Startrompeters Reinhold Friedrich einen nicht minder fesselnden Partner. (…)

Als gelungener musikalischer Vorbote machte der erfüllende Abend gleichermaßen Lust auf die Musiktage im Herbst.

So tragen seit 2009 solche Sonderkonzerte Namen und Ruf der „Weingartner Musiktage junger Künstler“ in die ganze Region. Gelungener hätte auch an diesem Abend eine Einladung zu diesem bedeutenden Ereignis nicht ausfallen können. BNN / Alexander Werner
Kompletter Bericht in den BNN