FINALE UND PREISTRÄGERKONZERT
am 26.10.2014 in der Evangelischen Kirche

30.10.2014, PAMINA Klassik Online:
Dreimal eleganter Mozart
Mit dem Finale und dem Preisträgerkonzert des „Sparda Classic Award“ gingen die Weingartner Musiktage zu Ende. Im Mittelpunkt dieses langen Abends in der evangelischen Kirche: Mozarts Flöten-Konzert D-Dur, bemerkenswert interpretiert von drei jungen Finalisten. weiter zur Internet-Seite von PAMINA-Klassik-online

30.10.2014, TBR-Bericht:
Grandioses Abschlusskonzert der Weingartner Musiktage
Dank an alle Helfer und Sponsoren
Mit einem grandiosen und glänzenden Abschlusskonzert gingen die diesjährigen Weingartner Musiktage und der Wettbewerb im Fach Querflöte zu Ende. (…) kompletter Artikel in der Turmbergrundschau

28.10.2014, BNN-Bericht (Ausgabe Hardt):
Spielfreude und Hingabe an die Musik
Der Italiener Samuel Casale ist Preisträger
Mit minutenlangem prasselndem Beifall würdigte das Publikum in der voll besetzten evangelischen Kirche den Preisträger des neunten Sparda Classic Award, der einem Italiener zufiel. Samuel Casale, 20 Jahre jung und Student an der Musikhochschule Straßburg, hatte nicht nur die Jury, sondern mit hoher Übereinstimmung auch das Publikum überzeugt. Hans Hachmann hatte traditionell den Vorsitz der Jury inne und moderierte das Programm. (…) kompletter Bericht in den BNN

Fotos:

 

Kommentar verfassen...
16.10.2014  |  Konzert, Presse, Rezensionen

3D-AUDIO KONZERT MIT IPAD- UND RAUMKLANGKOMPOSITIONEN
am 16.10.2014 im Fränkischen Hof

18.10.2014, BNN-Bericht (Ausgabe Hardt):
Arrangements in Verfremdung
Trommelklänge und Vogelgezwitscher beim 3-D-Raumklang-Konzert zu den Musiktagen
(…) Meditative Gesänge gingen eine beeindruckende Disharmonie mit rhythmischen Trommelklängen ein, dazu erklang das Rauschen von Wasser, das Zirpen von Grillen und ein wenig Vogelgezwitscher. Das Experiment war akustisch gesehen ein harter Brocken, kompositorisch mit Sicherheit ein Kraftakt (…) kompletter Artikel in den BNN

21.10.2014, PAMINA Klassik Online:
Toccata vom Touchpad
iPad-Konzert mit Gabriel und David Gatzsche in Weingarten
Musik vom iPad – ansich ist das nichts Ungewöhnliches. Wie aber verhält es sich, wenn man das iPad als Instrument benutzt? Und zwar nicht etwa im Bereich der elektronisch-experimentellen Musik, sondern beispielsweise als Schüler, der gerne mit wenigen Handgriffen möglichst rasch ein paar „coole“ Klänge erzeugen möchte? Der Musiklehrer David Gatzsche aus Thüringen beschäftigte sich mit dieser Frage; sein Bruder Garbriel erfand dazu die Musik-App „SoundPrism“, die mit dem Thüringer Innovationspreis ausgezeichnet wurde. weiter zur Internet-Seite von PAMINA-Klassik-online

Kommentar verfassen...
12.10.2014  |  Fotos, Konzert, Preisträger, Rezensionen

„JAZZ, BABY!“: ALEXANDRA LEHMLER QUINTETT
am 12.10.2014 im Gewächshaus der Firma Roland Stärk

14.10.2014, BNN-Bericht (Ausgabe Hardt):
Leidenschaft und Kommunikation
„Alexandra Lehmler Quintett“ zu Gast bei den Weingartner Musiktagen mit „Jazz, Baby!“
(…) Mit Virtuosität, Spielfreude und höchster musikalischer Qualität begeisterten Lehmler, die in diesem Jahr mit dem Landesjazzpreis ausgezeichnet wurde, und ihre vier Musiker in einem mehr als zweistündigen Konzert im Gewächshaus Stärk ihr Publikum. Das dritte Konzert der diesjährigen Weingartner Musiktage konnte als Leuchtturm dienen für das, was die beiden neuen Vorsitzenden der „Weingartner Musiktage“, Stefan Burkhardt und Thomas Jehle meinen, wenn sie von einer „neuen Ausrichtung des Festivals“ sprechen. (…) kompletter Bericht der BNN
18.10.2014, PAMINA Klassik Online:
Wenn das Saxofon Geschichten erzählt
Das Quintett um Landesjazzpreisträgerin Alexandra Lehmler gastierte bei den Weingartner Musiktagen: ein unterhaltsamer Abend mit musikalischen Geschichten – hautnah und mitten aus dem Leben.  weiter zur Internet-Seite von PAMINA-Klassik-online

Fotos.

 

Kommentar verfassen...
11.10.2014  |  Fotos, Konzert, Rezensionen

ERÖFFNUNGSKONZERT: SCHUBERTIADE
am 11.10.2014 in der Katholischen Kirche

13.10.2014, BNN-Bericht (Kultur):
Mit Transparenz und Vehemenz
Offizielles Eröffnungskonzert mit Kammermusik-Aufführungen von Schubert
Nachdem auf die diesjährigen Weingartner Musiktage bereits vor zwei Wochen mit einem jazzigen Vorab-Konzert im „Goldenen Löwen“ eingestimmt worden war, fand nun in der sehr gut besuchten katholischen Michaelskirche in Weingarten das offizielle Eröffnungskonzert statt. Hier präsentierten sechs vielfach preisgekrönte Studierende respektive Absolventen der Karlsruher Musikhochschule ein reines Schubert-Programm.(…) (kompletter BNN-Artikel)

13.10.2014, PAMINA Klassik Online:
Schubert in allen Facetten
Begeisterndes Eröffnungskonzert in der Weingartner Kirche St. Michael: Zum Auftakt der diesjährigen Musiktage widmeten sich sieben junge Künstler mit Leidenschaft unter anderem dem Werk von Franz Schubert.  (weiter zur Internet-Seite von PAMINA-Klassik-online)

Fotos.

 

Kommentar verfassen...
13.10.2013  |  Konzert, Presse, Rezensionen, Videos

DONNERBALKAN
AM 13.10.2013 IM GEWÄCHSHAUS STÄRK

15.10.2013, BNN-Bericht: „Mit Blechgewalt und Balgekstase“
Die Gruppe Donnerbalkan begeisterte mit einer Mischung aus Volksmusik samt einer Portion Hip-Hop und Funk. kompletter BNN Artikel

15.10.2013, Im Internet / PAMINA, Klassik online im Südwesten

Video.

Fotos.

Kommentar verfassen...