Beiträge

Sebastian Schuster Landesjazzpreisträger 2017

Mit seiner Band SEBA Kaapstad faszinierte uns Sebastian Schuster im letzten Oktober im Gewächshaus Stärk. Gestern wurde er vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg als Landesjazzpreisträger bekannt gegeben. „Durch die Verbindung europäischer Harmonik mit dem rhythmischen Jazz Südafrikas eröffnet Sebastian Schuster einen vielversprechenden, interkulturellen Weg und setzt zugleich Impulse über die Landesgrenzen hinaus“, sagte Kunststaatssekretärin Petra Olschowski gestern bei der Bekanntgabe.
„Der Kontrabassist Sebastian Schuster hat sich in den letzten Jahren durch seine interkulturelle Arbeit mit Musikern aus Südafrika verdient gemacht. Es gelingt ihm, Jazz mit südafrikanischer Musikauffassung zu verbinden und eine Musik zu kreieren, die eine neue Sicht auf beide Musikrichtungen schafft. Er ist deshalb ein würdiger Jazz-Preisträger“, begründete der Vorsitzende der Jury, Prof. Bernd Konrad, die Entscheidung.

Zum Bericht des Ministeriums kommen Sie HIER.

Sebastian Schuster (3. v. links) mit SEBA Kaapstad am 9. Oktober 2016 bei uns im Gewächshaus Stärk

 

Rezensionen Alexandra Lehmler Quintett

, , ,

„JAZZ, BABY!“: ALEXANDRA LEHMLER QUINTETT
am 12.10.2014 im Gewächshaus der Firma Roland Stärk

14.10.2014, BNN-Bericht (Ausgabe Hardt):
Leidenschaft und Kommunikation
„Alexandra Lehmler Quintett“ zu Gast bei den Weingartner Musiktagen mit „Jazz, Baby!“
(…) Mit Virtuosität, Spielfreude und höchster musikalischer Qualität begeisterten Lehmler, die in diesem Jahr mit dem Landesjazzpreis ausgezeichnet wurde, und ihre vier Musiker in einem mehr als zweistündigen Konzert im Gewächshaus Stärk ihr Publikum. Das dritte Konzert der diesjährigen Weingartner Musiktage konnte als Leuchtturm dienen für das, was die beiden neuen Vorsitzenden der „Weingartner Musiktage“, Stefan Burkhardt und Thomas Jehle meinen, wenn sie von einer „neuen Ausrichtung des Festivals“ sprechen. (…) kompletter Bericht der BNN
18.10.2014, PAMINA Klassik Online:
Wenn das Saxofon Geschichten erzählt
Das Quintett um Landesjazzpreisträgerin Alexandra Lehmler gastierte bei den Weingartner Musiktagen: ein unterhaltsamer Abend mit musikalischen Geschichten – hautnah und mitten aus dem Leben.  weiter zur Internet-Seite von PAMINA-Klassik-online

Fotos.