Beiträge

Simon Höfele am 14. Oktober –

, ,

– Samstag, 20 Uhr das „SWR2 New Talent“ zusammen mit Magdalena Müllerperth im Saal „Zum Goldenen Löwen“!

Simon Höfele ist einer der spannendsten Trompeter der jungen Generation. Er debütierte bereits mit Orchestern wie dem Royal Concertgebouw Orchestra unter Semyon Bychkov, ist Preisträger des Sonderpreises „U21“ des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD und des Deutschen Musikwettbewerbs 2016, sowie das aktuelle „SWR2 New Talent“ im dreijährigen Förderprogramm des SWR. Er ist regelmäßig Gast bei den Weingartner Musiktagen. 2015 gestaltete er hier gemeinsam mit SiBrass die Uraufführung von „Tangle“, einem Werk für Solotrompete und Brass Quintett von Nina Senk.

Klar durchdachtes und zugleich emotional tiefes Klavierspiel – dafür steht die junge Pianistin Magdalena Müllerperth. Als souveräne Virtuosin mit großer Musikalität ist sie sehr gefragt. Ihr großes Talent bezeugen Preise bei mehr als 30 nationalen und internationalen Wettbewerben. MEHR

 

Rezension Konzert der DMW-Preisträger

, , ,

PREISTRÄGER DES DEUTSCHEN MUSIKWETTBEWERBS 2013
AM 23.10.2013 IM EV. GEMEINDEHAUS

Rubén Durá de Lamo (Tuba), Sabrina Suk Wai Ma (Schlagzeug), Eriko Takezawa (Klavier)

25.10.2012, BNN-Bericht:“Harmonische Begegnung“
Konzert der Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs. Kompletter Bericht in den BNN.

Fotos.