SEBA KAAPSTAD begeisterte im Gewächshaus

„Immer neue akustische Schichten“

„(…) ein ganz besonderes Klangerlebnis, das „Seba Kaapstad“ ihrem Publikum mit dem Programm „Tagore’s“ bescherten: Packende Rhythmen, sanfte Grooves und außergewöhnliche Stimmen vereinten sich zu einem komplexen Klangbild (…)“

So berichten heute die Badischen Neuesten Nachrichten vom Konzert am 9. Oktober.

Den ganzen Zeitungsartikel lesen Sie HIER

 

2016-10-11_seba_kaapstad_002SEBA KAAPSTAD, ein Bandprojekt, welches Kulturen verbindet. Foto: WMJK 2016

Kommentar schreiben

Kommentar