Rezension: Grupa Janke/Randalu

, , ,

„GRUPA JANKE RANDALU“: KRISTJAN RANDALU – PIANO, BODEK JANKE – PERCUSSION
am 15.10.2014 im Autohaus Morrkopf

17.10.2014, BNN-Bericht (Ausgabe Hardt):
Pure Energie mit sprudelndem Esprit
„Grupa Janke Randalu“ zündete virtuoses Jazz-Feuerwerk / Bestechendes Zusammenspiel
(…) Im Duett führten Randalu am Klavier und Bodek als spektralreicher Perkussionst Jazz, klassische Elemente und solche der Volksmusik ihrer Herkunftsländer Estland und Polen oder Russland so virtuos zusammen, dass sich in facettenreicher Synthese auf faszinierende und fesselnde Weise ein völlig individuelles großes und homogenes Ganzes herauskristallisierte. (…)

kompletter Artikel in den BNN

Fotos.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.