Notos Quartett gewinnt 2. Preis bei „Città di Pinerolo“

,

Das Notos Quartett  (2011 im Sonderkonzert bei den Weingartner Musiktagen) kommt gerade preisgekrönt aus Italien zurück. Es hat an diesem Wochenende beim Internationalen Musikwettbewerb „Città di Pinerolo“ den 2. Preis gewonnen und zusätzlich die beiden Spezialpreise des Wettbewerbs: den Sonderpreis für die beste Brahms-Interpretation sowie den sehr aussagekräftigen Publikumspreis errungen. An dem weltweit ausgeschriebenen Kammermusik-Wettbewerb nahmen mehr als 50 Ensembles teil. Nach den Wettbewerbserfolgen des Jahres 2011 in Holland und London hat das Notos Quartett mit diesem großartigen Erfolg erneut seine Ausnahmestellung unter den jungen Kammermusikensembles bewiesen. Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier: Concorso Internazionale di musica „Città di Pinerolo“.Notos_2013

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.