Ksenija Sidorova bei Night of the Proms 2014

, ,

Night of the Proms 2014 mit Zucchero, Katie Melua, Marlon Roudette, Madeline Juno, Ksenija Sidorova und John Miles!

Ksenija_Sidorova_foto_Aiga_Redmane_02In diesem Jahr lädt „Night of the Proms“ zu einem außergewöhnlichen Mix exzellenter Musikstars ein. Neben dem italienischen Superstar Zucchero präsentieren auch das britische Stimmwunder Katie Melua, Marlon Roudette und Madeline Juno ihre größten Hits in neuem sinfonischem Gewand. Zusammen mit dem 75-köpfigen Sinfonieorchester Il Novecento und dem Chor Fine Fleur unter der Leitung von Dirigent Robert Groslot zelebrieren diese Vollblutmusiker den Brückenschlag zwischen Klassik und Pop in einer über dreistündigen Show der Extraklasse.

Mit Ksenija Sidorova (2013 bei uns im Löwen-Saal in Weingarten) präsentiert die Night of the Proms eine außergewöhnliche Klassiksolistin am Akkordeon, einem für die Klassik eher außergewöhnlichen Instrument. In Soli und zusammen mit den anderen Künstlern ist sie die Klassik-Botschafterin der Night of the Proms 2014.

Die Tour führt vom 27.11. bis 21.12. quer durch Deutschland und macht halt in allen großen Arenen – selbstverständlich sind auch SAP-Arena (Mannheim) und Schleyerhalle (Stuttgart) dabei.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.