BNN: Hingucker-Hängung

20140917_BNN_Foto_Aufstellung_Hingucker

Foto: BNN/ml

In Weingarten werden die „Hingucker“ für die Musiktage aufgestellt.

Der Künstler hält das Brett in Position, der Hornbläser greift zur Bohrmaschine, Siegfried Blattner fragt nach einer Wasserwaage, der Bürgermeister zieht die Schrauben fest, und die beiden Jazzmusiker begutachten die Wirkung: Das Aufhängen der längst als „Hingucker“ bekannten Künstlerplakate zu den „Weingartner Musiktagen“ ist mittlerweile ein eigener Akt geworden.

Jedes Jahr sollen die eigens für dieses Festival gestalteten Kunstwerke möglichst augenfällig darauf hinweisen. Bewusst werden sie an markanten Punkten aufgehängt, um auch vorüberflitzenden Autofahrern ins Auge zu springen und Neugier zu wecken.

kompletter Artikel vom 17.9.2014

Kommentar schreiben

Kommentar