22.07.2013  |  Konzert, Presse, Rezensionen

THOMAS JEHLE QUARTETT AM 21.07.2013 BEIM WEINGARTNER WEIN- UND STRASSENFEST

IMPULSIV UND ZUM MITSWINGEN

Das „Thomas Jehle Quartett“ stimmt fetzig auf neue Jazz-Reihe der Musiktage einThomas_Jehle_Quartett_Strassenfest_2013

Eine wunderbare Gelegenheit bot das Weingartner Wein- und Straßenfest dem „Thomas Jehle Quartett“, um bei einem breiten Publikum auch für neue Wege der „Weingartner Musiktage Junger Künstler“ zu werben. Mehr Jazz soll es künftig in einer eigenen Reihe geben. Ein Seitenarm sozusagen, über den sich nicht allein reine Jazz-Fans freuen werden. Immerhin schätzen dieses Genre auch viele Liebhaber der Klassik, in deren zeitgenössischen Kompositionen der Jazz zudem so einige Spuren hinterlassen hat.(…)
kompletter Bericht in den BNN

Kommentar verfassen...
16.07.2013  |  Konzert, Presse, Rezensionen

SCHWIERIGE STIMMEN GUT ERARBEITET

„Weingarten Brass“ mit Musikverein und Reinhold Friedrich beim Sommernachtskonzert

Friedrich_(c)Frank_F129499e(…) Das Motiv des „Karneval von Venedig“ von Jean-Baptiste Arban hat Hans Angerler zu einem Paradestück für Solotrompeter entwickelt. Gespielt hat es der in Weingarten geborene und mittlerweile in der Welt bekannte Trompeter und Begründer der „Weingartener Musiktage“, Reinhold Friedrich, als Solist und Gastspieler bei diesem Konzert. In verschiedenen Variationen zauberte er aus dem brillanten, rasanten und atem- wie fingertechnisch gleichermaßen schwierigen Stück Klänge, mal unglaublich schnell, dann wieder sanft und freundlich wie in einem Kinderlied, witzig und immer virtuos.

Er war so mitreißend gut, dass die Zuhörer, die schätzungsweise in doppelter Zahl als erwartet gekommen waren, sich mehrfach eines spontanen Beifalls nicht enthalten konnten. (…)

kompletter Bericht in den BNN

Kommentar verfassen...
08.07.2013  |  Alumni, Preisträger

Seinen ersten ECHO erhält der deutsche Cellist Julian Steckel (2010 bei uns in Weingarten im Rahmen des ARD-Preisträgerkonzertes) für seine bei AVI music erschienene Aufnahme der Cellokonzerte von Korngold/Bloch/Goldschmidt in der Kategorie „Nachwuchskünstler 2012“. mehr.

Julian_Steckel-2013Steckel überzeugte gleichermaßen Jury und Publikum 2010 beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD und wurde mit einem Ersten Preis und einem Publikumspreis ausgezeichnet.

Kommentar verfassen...